Freizeitspaß in Eisenstadt

Mit dem Rad im Burgenland

Hotel Burgenland - RadfahrenDer Nationalpark Neusiedler See fasziniert und bezaubert mit der einzigartigen Schönheit der pannonischen Ebene sowie einer Vielfalt an kulturgeschichtlichen Besonderheiten. Vom römischen Steinbruch über mittelalterliche Burgen und barocke Kirchen bis hin zum modernen Skultpturengarten führt die Rad-Zeitreise. Der Neusiedler See-Radweg zählt zu einer der schönsten und abwechslungsreichsten Radstrecken. Dank einzigartiger Naturlandschaften und Kulturschätze sowie der neuen Design-Rastplätze, wird die Radtour zur wahren Entdeckungsreise. Geringe Höhenunterschiede und der kontinuierliche Ausbau des Geländes garantieren Fahrspaß für Jung und Alt.

Golf im Burgenland

golf-im-bglDer Golfsport hat im Burgenland einen ganz besonderen Stellenwert. Und das kommt nicht von ungefähr. Denn dank der klimatischen Bedingungen kann hier beinahe ganzjährig – für gewöhnlich aber auf jeden Fall von Februar bis November – auf außergewöhnlichen Greens gespielt werden. Ein spezielles Zuckerl für die Gäste des Hotel Burgenland: 20 Prozent Ermäßigung auf das Green Fee des Golfplatzes in Donnerskirchen. Sind Sie bereit für den Abschlag?

 

In Donnerskirchen (nur 50 Kilometer südlich von Wien), am Fuße des Leithagebirges eingegrenzt vom Schilfgürtel des Neusiedler Sees liegt die Golfanlage der Region Neusiedler See im Burgenland. Aufgrund der idealen Lage im Burgenland, steht Donnerskirchen unter dem Einfluss des Pannonischen Klima, welches dem Golfplatz im Burgenland einen ganz besonderen und einzigartigen Charakter verleiht und das Golfen länger als in anderen Gegenden möglich macht. Laut internationalen Fachmagazinen zählt der Golfplatz in Donnerskirchen zu den schönsten Kursen Europas.

Permanentes Windaufkommen, viele Wasserflächen und dichte “Roughs” machen den 18-Loch PAR 72 Championship-Course zu einer sportlichen Herausforderung. Der flache Kurs, ähnlich den schottischen Links-Courses.

Platzdaten:
Abschlag / Meter / Slope / CR
Herren weiß / 6.163 m / 131 / 72,1
Herren gelb / 5.957 m / 129 / 71,0
Damen schwarz / 5511 m / 130 / 74,9
Damen rot / 5.285 m / 126 / 73,2

Nordic Walking Panorama Park Neusiedler See

Nordic Walking

Nordic Walking

Man nehme mit Rust, Oggau oder Mörbisch drei idyllische Gemeinden in einem einzigartigen Naturschutzgebiet, verbinde diese mit dem “Nordic Walking Panorama Park Neusiedler See” und schon erfüllt sich der Traum jedes Nordic Walkers, Läufers oder Wanderers. Rund 50 Kilometer beschilderte Wege stehen in teilweise kupiertem Gelände zur Verfügung. Und ganz wichtig: der Neusiedler See liegt immer im Blickfeld.

Wintersport im Burgenland

schneeWenn im Burgenland der Winter einkehrt, verwandelt sich der Neusiedler See in den größten Natureislaufplatz Mitteleuropas. Die mehr als 320 Quadratmeter große Natureisfläche bietet Spaß und vor allem Platz für zahlreiche Wintersportarten. Neben Eisläufern, Eisseglern und -surfern sowie Eis-Kitesurfern ziehen sogar Eisradler hier ihre Bahnen.